Et tu, Coitus?

Ja, auch wir! Auch wir tauchen mit weit aufgerissenen Augen durch den schier unendlichen Ozean des Internets. Gelähmt von der Unmenge an Eindrücken und doch bewegt von seltsam dumpfen Sinnesreizen setzen wir den Mauszeiger an eine Stelle, an der er noch nie gewesen ist.

„Lorem ipsum dolor sit amet“, wie ein bekanntes lateinisches Sprichwort sagt. Eine Lebensweisheit, der wir bereitwillig folgen und die unsere Kompositionen passender nicht beschreiben kann. Wir benutzen Sprache wie ein Fahrzeug, um damit auch die einsamsten Orte zu erreichen – die Musik ist unser Treibstoff. Was für ein ausgegorener Mist… Liest si des überhaupt wer durch?

Helfen Sie der stark verschuldeten Band und kaufen Sie eine CD als wäre es 1995.